Was brauche ich für mein Baby – Checkliste Erstausstattung

Die Ankunft eines neuen Erdenbürgers ist wunderschön und aufregend zugleich. Wir verraten Euch, welche Dinge Ihr am Tag der Geburt bereits zu Hause haben solltet.

Kleidung

So niedlich die Sachen auch sind, bei den kleinen Größen sollte man sich zurückhalten, denn ein Baby wächst einfach zu schnell. Eine gute Richtlinie ist: 6 Langarmwickelbodys, 3 Hosen und 5 Pullover bzw. Jäckchen oder Strampler, 3 Paar Söckchen, 3 Schlafanzüge, 2 Mützen sowie eine Jacke für draußen oder im Winter auch ein Overall. Wähle immer Oberteile, die vorne geschlossen werden, das erspart Dir und dem Baby einige Mühen.

Für Unterwegs

Wenn es aus dem Haus geht, gibt es einige Dinge, die man besitzen sollte: Einen Kinderwagen mit Decke, Regen- und Sonnenschutz. Für das Auto braucht man eine Babyschale und Sonnenblenden. Zudem benötigst Du ein Tragetuch bzw. eine Babytrage, Desinfektionsmittel sowie eine komfortable Wickeltasche, in der Du alle notwendigen Wickelsachen und Kleinkram unterbringen kannst.

Wickeln

Der wichtigste Ort im Haus ist die Wickelstation. Sie sollte hoch genug sein, damit Ihr aufrecht stehen könnt und Erhöhungen an den Seiten haben, damit das Baby nicht herunterfallen kann. Zur Wickelstation gehören außerdem Wickelauflagen, Feuchttücher oder Waschlappen, ein Windeleimer, Wundschutzcreme und ein Paket Windeln in der passenden Größe.

Pflege

Zum Baden Eures Lieblings reicht zu Beginn eine kleine Babywanne, dazu ein Badethermometer, einige Waschlappen, ein Baby-Badeöl sowie ein Badetuch mit Kapuze. Ebenfalls nicht fehlen dürfen ein Fieberthermometer, eine kleine Wärmeflasche oder Kirschkernkissen, eine milde Babycreme, eine Babybürste sowie eine Babynagelschere.

Ernährung

Egal ob gestillt oder mit der Flasche gefüttert wird, 10 Spuktücher sind nie verkehrt. Zudem braucht Ihr je nach Ernährung folgende Sachen: Ein Stillkissen, 2 bis 3 Still-BHs, Still-Tee und eine Packung Stilleinlagen. Wird nicht gestillt, benötigt Ihr Säuglingsnahrung, Babyflaschen mit Sauger, eine Flaschenbürste sowie eine Thermoskanne für abgekochtes Wasser.

Schlafplatz

Damit Euer Liebling zur Ruhe kommen kann, braucht Ihr je nach Bedarf ein Babybett, Beistellbett oder einen Stubenwagen mit Matratze. Achtet darauf, dass Ihr auch wasserdichte Unterlagen, einige Spannbettlacken sowie einen der Jahreszeit entsprechenden Schlafsack parat habt. Zur Beruhigung eines schreienden Babys hilft meist ein Mobile oder eine Spieluhr und natürlich darf auch ein Babyfon nicht fehlen.

Liebevoll ausgesuchte Baby- und Kinderkleidung, Kuscheltiere, Spielzeuge und Accessoires wie auch Geschenke zur Taufe und Geburt findest Du bei weePartner Beau Bébé in Landshut bei München. Zu Deinem Einkauf bekommst Du 2 Prozent weeCashback on top.

Adresse und Kontakt:
Beau Bébé
Grasgasse 331
84028 Landshut
Tel.: 0871 96547818

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 10:00 – 14:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 – 16:00 Uhr

No Comments

Post a Comment