Wirklich gute Tipps gegen den Winterblues

Viele bekommen in den kalten Monaten den Blues. Sich nicht hängen lassen und aktiv werden ist jetzt besonders wichtig –  wir sagen, was am besten hilft.

Die Tage sind kurz, es wird später hell und früher dunkel. Bei vielen Menschen sorgt das für Müdigkeit und depressive Verstimmungen. Dem sogenannten Winterblues muss man sich nicht ergeben. Hier einfache Tipps, die die trübe Stimmung vertreiben:

Licht als Energiequelle

Laut einer Umfrage der Techniker Krankenkasse klagt jeder dritte Deutsche in der kalten Jahreszeit über Stimmungsschwankungen und Antriebslosigkeit. Das liegt auch am fehlenden Tageslicht, wodurch der Körper in eine Art „Energiesparmodus“ versetzt wird. Tageslichtlampen können da Abhilfe schaffen. Für die zusätzliche Lichtdosis sollte man bestenfalls 30 Minuten am Morgen einplanen. Infrarotlampen wiederum sorgen für angenehme Wärme (ca. 15 Minuten täglich), das wirkt sich ebenfalls förderlich auf Gesundheit und Wohlbefinden aus. Beides findest Du bei weePartner Saturn.de. Dazu gibt es bis zu ein Prozent wee Cashback.

Bewegung macht fit

Sport kurbelt Stoffwechsel und Kreislauf an, wir fühlen uns fitter und vitaler. Dabei muss man sich nicht überanstrengen, auch ein flotter Spaziergang in der Wintersonne kann viel bewirken. Wer sich lieber drinnen auspowert, kann trotzdem von den positiven Effekten profitieren. Ausdauersportarten sind gut geeignet, um Frust abzubauen und das Herz-Kreislauf-System in Schwung zu bringen. Am besten sucht man sich eine Sportart, die Spaß macht – dann kommt die gute Laune von selbst.

Wärme fürs Wohlbefinden

Wer es sich im Winter zu Hause richtig gemütlich macht, lässt sich wesentlich weniger von der tristen Stimmung vor der Tür stören. Am besten in eine Kuschelhose schlüpfen, dazu eine warme Decke, eine heiße Tasse Tee und ein gutes Buch oder die Lieblingsserie – wen interessiert da noch das Wetter? Als wahrer Stimmungsaufheller unter den Tees hat sich Johanniskraut bewährt. Grüner Tee hilft gegen die Müdigkeit, sollte aber eher morgens getrunken werden, um schlaflose Nächte zu vermeiden. Wer das Immunsystem stärken will, kann frische Ingwerscheiben und etwas Zitronensaft hinzugeben. Unser weePartner BigGreenSmile.de bietet Dir nicht nur bis zu fünf Prozent wee Cashback, sondern auch eine breite Auswahl an köstlichen Tees, die Dich von innen wärmen.

No Comments

Post a Comment