Ausleihen oder eigene Bretter: Wann lohnt sich der Skikauf?

Das richtige Equipment ist ein essenzieller Faktor beim Wintersport. Doch ob Du Dir eigene Ski anschaffst oder sie ausleihst, hängt nicht nur von den Kosten ab. Unser weePartner Sport Hauber im Oberallgäu steht Dir bei der Entscheidung mit Rat und Tat zur Seite.

Ein Skiurlaub geht ins Geld. Besonders, wenn man mit der ganzen Familie reist. Viele überlegen es sich deshalb sehr genau, ob sie in eine eigene Skiausrüstung investieren. Die Vor- und Nachteile beide Optionen:

Perfekt für Einsteiger: der Miet-Ski

Leihausrüstungen sind in der Regel technisch auf dem neuesten Stand, und man muss keine Kosten oder Zeit für die Pflege investieren. Meist lässt sich die Ausrüstung direkt an den Liftstationen ausleihen. Das spart nicht nur den Transport von der Unterkunft zur Piste, sondern auch de Dachgepäckträger fürs Auto. Ein weiterer Vorteil: Gerade bei Kindern und Anfängern verbessert sich der Fahrstil stetig, und mit Leihmodellen können Typ und Länge der Skier jederzeit individuell ausprobiert und angepasst werden.

Für Vielfahrer: die eigene Skiausrüstung

Fortgeschrittene und regelmäßige Fahrer legen Wert auf eine eigene Ausrüstung. Länge, Bindung und Ski-Typ sind perfekt auf Person und Fahrstil angepasst. Auch finanziell rechnet sich der Kauf schnell: Geht man davon aus, dass man jedes Jahr ein bis zwei Wochen in den Winterurlaub fährt, und eine Leihausrüstung pro Tag rund 25 Euro kostet, lohnt sich die Anschaffung bei Skiern von etwa 300 bis 500 Euro meist schon ab dem zweiten Jahr. Wer sich für den Kauf entscheidet, kann das Leihangebot vieler Händler nutzen. Bei Sport Hauber lassen sich die neuen Skier sogar einen Tag lang testen, bevor man sich entscheidet, ob man sie kaufen oder doch lieber nur mieten möchte.

Leihen oder kaufen: Hier ist beides möglich

Bei Sport Hauber findest Du in je zwei Filialen in Steibis und Oberstaufen im Oberallgäu alles, was das Wintersportherz begehrt –  inklusive 7 Prozent wee Cashback. Skier können ab 22 Euro pro Tag gemietet werden. Zum Sortiment gehören auch Snowboards, Schlitten und Schneeschuhe. Die Ausrüstung kann per online booking direkt von zuhause gemietet werden. Wer möchte, kann außerdem gegen eine Gebühr seine Ausrüstung bei den Filialen an den Talstationen Imbergbahn und Hündlebahn im Skidepot lagern.

 

 

Anschrift und Kontakt

Sport Hauber
Imbergbahn Talstation
In der Au 19
87534 Steibis

Weitere Filialen

Hündlebahn Talstation
Hinterstaufen 10
87534 Oberstaufen

Skilifte Sinswang
Sinswang 9
87534 Oberstaufen

Steibis/Ortsmitte
Am Gemsholz 2
87534 Steibis

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag: 9 – 17 Uhr

No Comments

Post a Comment