Gesund durch den Herbst

Nass, kalt und windig…die letzten Tage haben uns aus dem Sommer abgeholt und uns im Herbst ankommen lassen. Aber nicht in den goldenen, sondern in dem Teil vom Herbst, in dem wir wieder anfangen uns warm einzupacken, in dem die Schnupfnasen zurückkehren. Man hört nun wieder an allen Ecken und Enden von Schnupfen, Fieber, Halsweh und Co.

Doch ihr könnt auch schon was für euch und eure Gesundheit tuen bevor es euch erwischt – vorsorglich das Immunsystem stärken. Wir haben hier 3 kleine Tipps für euch wie ihr auf ganz natürliche Art und Weise euer Immunsystem stärkt, damit ihr gesund durch den Herbst kommt.

 

Immer schön in Bewegung bleiben

Beim Ausüben von Sport kann Stress abgebaut werden, welcher bekanntermaßen nicht förderlich für unser Immunsystem ist. Durch ausreichend Bewegung stärken sie ganzheitlich ihren Körper. Es muss aber nicht immer gleich der Weg ins Fitnessstudio sein, kleine Einkäufe können auch mal zu Fuß erledigt werden, oder ein entspannter Spaziergang am Wochenende.

 

Gönnt euch eine Auszeit

Entspannen – nehmt euch ganz bewusst eine Auszeit. Die Wäsche läuft nicht davon und lässt sich auch noch später erledigen. Baut Überstunden in der Arbeit ab und nehmt euch einen Tag frei, an dem ihr macht, was euch Spaß und Entspannung bringt. Auch sehr wichtig: geht rechtzeitig ins Bett – ausreichend Schlaf ist ein absolutes muss um gesund zu bleiben.

 

Versorgt euch mit ausreichend Mikronährstoffe

Vitamin C, Zink, Vitamin D und E, sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamin A, Folsäure und B-Vitamine, Eisen, Selen usw. sind einige dieser Mirkonährstoffe die unser Immunsystem bei seinem Kampf gegen Viren und Bakterien benötigt. Hierbei könnt ihr euch bei unserem weePartner Blumen Apotheke in München beraten lassen. So spart ihr euch dann auch gleich noch 0,5% Cashback.

 

 

Wir drücken euch die Daumen und hoffen ihr kommt gesund und fit durch die kalte Jahreszeit!

 

No Comments

Post a Comment