Alles neu macht der Mai!

Bald ist er vorbei, der unberechenbare April. Gerade haben wir noch ein Eis im freien genossen, da müssen wir schon wieder die Winterjacke aus dem Schrank ziehen. Damit Ihr Euch jetzt schon Gedanken machen könnt, wie und wo Ihr was in Eurem Garten pflanzen könnt, haben wir Euch ein paar nützliche Tipps und Tricks für die Gartenarbeit zusammengestellt. Und los geht’s!

1. Ruhig angehen lassen
Startet in Ruhe, Ihr müsst nicht alles auf einmal im Garten erledigen. Der ganze Sommer lässt Euch noch genug Zeit um den Spaten zu schwingen. Checkt also erstmal ob noch alle Eure Gerätschaften in Ordnung sind. Schnee und Frost hinterlassen schon mal Ihre Spuren. Neue Gartengeräte findet Ihr bei Baldur. Ihr spart sogar noch bis zu 5% an Cashback.

2. Winterverkleidung loswerden
Im Herbst habt Ihr sicher all Eure Blumen und Sträucher gut eingepackt. Oft auch wird der Boden mit Rindenmulch geschützt. Um den neuen Pflanzen beim Wachsen zu helfen, vorsichtig den Rindenmulch entfernen und den Boden vorsichtig lockern.

3. Gemüsegarten
Der Mai ist ein guter Monat um verschiede Gemüsesorten, wie Zucchini, Gurken, Möhren oder Zwiebeln zu pflanzen. Bei Temperaturen unter 10 Grad gedeien die meisten Sorten leider noch nicht! Bitte die richtige Aussaterde benutzen. die enthält im Gegensatz zu herkömmlicher Pflanzerde kaum Nährstoffe, so kann Eure Aussat nicht überfüttert werden, sondern zur Nährstoffversorgung kräftige Wurzeln ausbilden müssen.

4. Rasen säen
Bitte den Rasen nicht zu spät sähen, zu hohe Temperaturen können dem Wachstum schaden. Ihr müsst unbedingt auf eine ausreichende Bewässerung achten. Die beste Uhrzeit ist hierfür der frühe Morgen oder der Abend.

5. Blumenkästen bepflanzen
Nach den Eisheiligen könnt Ihr Euch auch an das Bepflanzen der Balkonkübel machen. Achtet auch hierbei auf hochwertige Erde und auf das anordnen der verschiedenen Pflanzen und Kräuter. Hochwachsende Pflanzen gehören nach hinten. Geranien zum Beispiel, gehören nach vorne.

6. Gartenmöbel
Eure Gartenmöbel aus Kunststoff oder Metall könnt Ihr mit einer lauwarmen Seifenlauge abwaschen. Hölzerne Möbel sorgfältig mit einer groben Bürste reinigen und anschließend  z. B. ölen oder wachsen. Neue Gartenmöbel bekommt Ihr bei Möbel Höffner und dazu spart Ihr Euch noch bis zu 6% an Cashback.

Jetzt hoffen wir mal, dass das kalte Wetter schnell beendet ist und wir endlich mit der Gartenarbeit starten können!

No Comments

Post a Comment