Internationaler Tag des Sports

Der Internationaler Tag des Sports für Entwicklung und Frieden wird jährlich am 6. April begangen. Der Gedenktag wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen am 23. August 2013 beschlossen. Dieser Welttag soll die inneren Werte des Sports, wie Fairness, Zusammenarbeit und Respekt für den Gegner, fördern.

Auch die weeCONOMY fördert den Sport. Unter dem Motto „Synergien nutzen“ haben weeCONOMY, Levent Cukurs Münchener Boxschmiede LEO´s Box Gym und die Magdeburger SES-Boxpromotion ein soziales Brennpunkt Projekt für Kinder und Jugendliche konzipiert, dass unter dem Dach des gemeinnützigen Vereins weeCHARITY for Kids e.V angesiedelt wird. Unter dem Titel „weeCHARITY Kids Streetwork: Fairplay Boxen“ erhalten sozial benachteiligte Kids die Möglichkeit, Boxen spielerisch zu erfahren. Erfahrene Trainer, aktiv eingebundene Profiboxer wie Emre Cukur als authentische Projekt-Botschafter und Pädagogen vermitteln im Rahmen des Projektes den verantwortungsbewussten Umgang mit der eigenen Körperstärke, Handlungsleitfäden für diszipliniertes körperliches und geistiges Training sowie einen respektvollen zwischenmenschlichen Umgang in unserer Gesellschaft. Einen weiteren Beitrag zu diesem Thema finden Sie hier!

No Comments

Post a Comment